Menü
AnleihenArten von Anleihen

Arten von Anleihen

Die unterschiedlichen Arten von Anleihen

Anleihen können in den unterschiedlichsten Formen herausgegeben werden. Deshalb gibt es zahlreiche Arten und Namensbezeichnungen in der Welt der Anleihen. Jede Anleihe ist individuell und weist andere Bedingungen auf, die ein einem umfassenden Vertragswerk festgehalten sind. Dieser Vertrag wird Emissions-Prospekt genannt.

Anleihen können nach folgenden Kriterien unterschieden werden:

 

1. Nach Bonität

Die Bonität bezeichnet die Qualität des Schuldners. Um Investoren die Einschätzung zu erleichtern, werden Bonitätsnoten (Ratings) von Rating-Agenturen vergeben, wobei AAA die höchste Note ist:

Anleihen mit höchster Bonität

Anleihen mit guter Bonität

Anleihen mit tiefer Bonität

 

2. Nach der Art des Schuldners

Öffentliche Schuldner

Private Schuldner

 

3. Nach Fälligkeit

1-12 Monate:

ab 12 Monaten:

ohne Verfall:

 

4. Nach Art der Zinszahlung

ohne Zins

mit festem Zins

mit variablem Zins

mit Stufenzins

 

5. Nach Besicherung im Falle eines Konkurs

Besichert:

Unbesichert:

 

6. Nach Markt in dem die Anleihe herausgegeben wurde:

Von Inländern herausgegebene Inland-Anleihe in Lokalwährung

Von ausländischen Schuldner herausgegebene Anleihe im Inland in Lokalwährung

Internationaler in mehreren Ländern herausgegebene Anleihe

International herausgegebene Anleihe in chinesischer Währung

 

7. Nach Art der Rückzahlung

Rückzahlung bei Verfall zu 100%

Keine Rückzahlung

Frühzeitige Rückzahlung möglich

Laufende Schuldtilgung in Form einer Annuität

Rückzahlung an Preisindex gekoppelt

 

8. Sonderformen

Ausstattung mit einem Optionsrecht

Hybridanleihe (Mischung aus Eigen- und Fremdkapital)

Nach Islamischem Recht

Menü