Menü

   Was uns bewegt:      Comeback der Inflation?       Bond-Bubble im Anmarsch?     Bargeldverbot?     Negativzinsen?      mit Forum

FondsArten von FondsEinzelfonds und Dachfonds

Einzelfonds vs Dachfonds

Anlagefonds können in ihrer Struktur entweder als Einzelfonds oder als Dachfonds aufgesetzt sein.

Was ist der Unterschied zwischen einem Einzelfonds und einem Dachfonds?

 

Was sind Einzelfonds?

Einzelfonds sind Anlagefonds, die direkt in Wertpapiere wie Aktien und Anleihen investieren. Das bedeutet, dass der Anlagefonds selbst für eine gute Diversifikation der Anlagegelder besorgt ist.

Der Vorteil vom Einzelfonds ist die Kostentransparenz, weil nebst Verwaltung und Handelskosten keine zusätzlichen Kosten durch die Wertpapiere mehr verursacht werden, da es sich um Direktanlagen handelt.

 

Was sind Dachfonds (Fund of Funds)?

Dachfonds (englisch Fund of Funds) investieren nicht direkt in Wertpapiere, sondern in andere Anlagefonds. Die Aufgabe des Fondsmanager ist, die besten Anlagefonds auszumachen und in diese zu investieren. Das Dachfondskonzept wird meist bei Hedgefonds angewandt, um eine gute Manager-Diversifikation zu erreichen. Durch die Investition in Anlagefonds, kommt eine zusätzliche Kostenkomponente hinzu, da sowohl die Anlagefonds selbst eine Verwaltungsgebühr erheben, als auch der Dachfonds.

Menü