Menü
FondsArten von FondsPrivate Equity Fonds

Private Equity Fonds

Was sind Private Equity Fonds?

Definition: Private Equity Fonds sind Anlagefonds, die in Unternehmen investieren, die nicht an einer Börse kotiert sind. Diese Unternehmen werden von Privaten gehalten und sind z.B. im Besitz von Familien, dem Management oder privaten Investoren. Der Private Equity Fund beteiligt sich zu einem Teil oder vollständig an diesen Unternehmen. Da die Aktien nicht börsengehandelt sind, ist eine Beteiligung immer mit Beziehungen und Verhandlungen mit den bisherigen Eigentümern verbunden. Private Equity Anlagen sind meist geschlossene Fonds mit einer begrenzten Laufzeit oder aber Beteiligungsgesellschaften, die nicht als Fonds sondern als AG geführt werden, wobei die Beteiligungsgesellschaft wiederum selbst sehr wohl an einer Börse gehandelt sein kann.

Nutzen: Private Equity Fonds ermöglichen dem Anleger in interessante Unternehmen und Themengebiete zu investieren, die über andere Wege nicht erschlossen werden können. Ein Private Equity Fonds konzentriert sich meist auf ein Spezialgebiet (zum Beispiel Internet-Startups, Industrie-USA oder Konsum-Asien).

In Private Equity Fonds investieren

Private Equity Fonds können sehr interessante Renditen abliefern von 8-12% p.a. Pensionskassen und Versicherungen investieren einen Teil ihrer langfristigen Anlagen in diese Anlageklasse.

Wer sich für ein Private Equity Fonds anmeldet, wird meist verpflichtet, in den ersten 1-3 Jahren Geld in den Fonds einzuschiessen. In den Jahren 5-10 erfolgt dann meist die Rückzahlung der Gelder mit Gewinn. Weil diese Kostenkurve dem Buchstaben "J" ähnelt, spricht man in diesem Zusammenhang auch von der J-Curve. Während der Laufzeit kann ein solcher Fonds aber meist nicht gehandelt werden und weist auch keine regelmässige Bewertung aus. Die Anlage entzieht sich somit zu einem Teil den täglichen Marktbewegungen an den Finanzmärkten, weshalb man die Anlageklasse Private Equity nicht zu den Aktien zählt, sondern als eigenständige Anlageklasse aufführt.

 

Menü